Escrima-Lehrgang mit Rene Latosa in der Phönix Kung Fu Akademie

Am vergangenen Wochenende waren wir in Nürnberg, um Wing Chun und Escrima zu trainieren.
Stephan Bollen von der Phönix Kung Fu Akademie hat den Lehrgang organisiert (Danke!!!) und Großmeister Rene Latosa als Special Guest eingeladen.
Rene Latosa hat uns einige Basics gezeigt zum Thema „Power“ (Schlagtraining) und „Bodymovement“ (wie verwende ich die Kraft des ganzen Körpers für den Schlag). Kann man nicht oft genug trainieren!
Die Teilnehmer & Trainer kamen fast ausschliesslich aus freien Wing Chun-Schulen und wir konnten uns mit ihnen sowohl im Training als auch in  Gesprächen am Rande austauschen. Sehr interessant!
Toll war, dass sowohl die erfahrenen Escrimadors (wie Martin) als auch Leute, die noch nicht so lange dabei sind (wie Marija) davon profitieren konnten und ihren Spaß hatten.
Danke alles Trainern & Rene!

Viele Grüße
Euer Sifu Stefan

Danke Stephan Bollen, dass Du uns Deine Bilder zur Verfügung stellst!

Kommentare sind geschlossen