Was für ein geniales Wochenende!

Als wir letztes Jahr bei Frank Rebmann im „Stärkentraining“ waren, haben wir uns auch mit unseren eigenen Werten beschäftigt. Dazu haben wir aus einem ganzen Stapel Karten sechs ausgesucht, die uns am wichtigsten sind.
Eine dieser Karten war bei mir „Lebenslanges Lernen“.
Deshalb war das vergangene Wochenende für mich auch ein besonders tolles!

Am Samstag war ich bei Sifu Henry Müller in Süßen – es ist immer wieder ein (ok, anstrengendes 🙂 ) Vergnügen, mit ihm zu trainieren. Danke Dir, Sifu Henry!

Am Sonntag war ich dann bei Maestro Roberto Laura in Neckarsulm und durfte eintauchen in die Welt des TIKF (Traditional Italian Knife Fight). Dabei konnte ich die Trainings-Stöckchen und das Messer einweihen, das Ihr mir zu Weihnachten Geschenkt habt. Danke Maestro Roberto & Euch allen!

Ihr dürft gespannt sein, denn ich habe viele neue Erkenntnisse & Ideen mitgebracht!
Wir sehen uns im Training,
Euer Sifu Stefan

 

Kommentare sind geschlossen